Baustoffkataloge

Lieferung anfragenProdukt-Detailinformation
Winterstreu
WinterstreuRau und griffig
Liapor-Winterstreu besteht aus gebrochenen Blähton-Kugeln. Mit der rauen, offenporigen Struktur des Ton-Granulats verbindet sich eine hohe Griffigkeit. Diese ist so hoch, dass Liapor-Winterstreu auch als Anfahrhilfe bei durchdrehenden Autorädern dienen kann.
Das umweltschonende Liapor-Granulat erweist sich für Mensch, Tier sowie Pflanze gleichermaßen gut verträglich. Salzbedingte Verätzungen von Tierpfoten kommen mit Liapor-Winterstreu nicht mehr vor. In Fußgängerzonen kann Splitt sich in den Sohlenprofilen der Passanten festsetzen. Das harte Streumaterial hinterlässt dann hässliche Kratzer in den Eingangszonen von Geschäften und führt zu Problemen bei Rolltreppen sowie Aufzügen. Gebrochene Tonkugeln sind jedoch weich genug, um weiter zu zerbrechen und so keine Schäden zu verursachen.


Einfach zu entsorgen
Im Frühjahr muss das Liapor-Streumaterial nicht aufwändig entsorgt werden. Da das Streukorn keine Schadstoffe bindet, ist es ökologisch absolut unbedenklich. So lässt sich zusammengekehrtes Restmaterial von Geh- und Radwegen nutzbringend einsetzen, in dem es auf Beete und Grünflächen verteilt wird. Das poröse Streugut lockert den Boden auf und verbessert die Belüftung der Pflanzenwurzeln. Gelangen gebrochene Blähtonkugeln nach der Schneeschmelze in die Kanalisation, schwimmen sie auf und werden vom Tauwasser weggeschwemmt. Bei Sand dagegen besteht die Gefahr, dass Kanäle verstopfen.


Leicht und ergiebig
Liapor-Winterstreu lohnt sich mehrfach. Das Material ist weitaus leichter als Sand oder Splitt. Ein Beutel mit 50 Liter Streu wiegt lediglich rund 25 Kilogramm. Diese Menge reicht aus, um eine Fläche von etwa 2.000 Quadratmetern abzudecken und damit eine 3,5-mal so große Fläche wie bei der gleichen Menge an Sand oder Splitt. Streufahrzeuge, die mit einer geringeren Menge an Streugut eine größere Fläche abdecken, sparen Zeit, Kraftstoff, Personal, Lagerplatz und sonstige Betriebskosten. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass Liapor selbst bei der Lagerung über einen längeren Zeitraum nicht zum Klumpen neigt.
Heute nutzen Kommunen Liapor-Winterstreu in loser Form, das im Silofahrzeug oder per Kipp-LKW angeliefert wird, aber auch Mehrwegsäcke, so genannte Big Bags mit bis zu 2.000 Litern. Für Privatleute bietet Liapor sein Winterstreu in kleineren, handlichen Gebinden wie z.B. 10-Liter-Beutel an.

Weiterführende Informationen:
Pressemitteilung
Prospekt
EAN-CodeLief.Art.Nr.Artikelbezeichnung Hersteller­listen­preis zuzügl. ges.MwSt. und Fracht­kostenVerr.EhtVerp.Eht MengeGew.EhtInhaltM3/PALKörnung (mm)
9002917010401LPF040Liapor Streu 13,18 per SCK SCKPAL2130KG 50 LIT/SCK 1,05 
9002917010418LPF041Liapor Streu n.v.BBG-0600KG 1.000 LIT/BBG 
9002917020813LPT081Liapor tau 14,37 per SCK SCKPAL2130KG 50LIT/BBG 1,05 

freeClass: 26558010 Streumaterial

  
 
Mein Standort:
Lagerhaus Unterwart,
Bau & Garten,
Gewerbepark 5,
7502 Unterwart
Tel.: 03352 38924-0
Lagerhaus Güssing,
Bau & Garten,
Wiener Straße 45,
7540 Güssing
Tel.: 03322 42297
Lagerhaus Großpetersdorf,
Bau & Garten,
Raiffeisenplatz 2,
7503 GroßpetersdorfL
Tel.: 03326 2219 0
Lagerhaus Jennersdorf,
Bau & Garten,
Bahnhofring 11,
8380 Jennersdorf
Tel.: 03329 453430
Lagerhaus Rudersdorf,
Bau & Garten,
Grazer Str. 33,
7571 Rudersdorf
Tel.: 03382 71710
Öffnungszeiten:
Mo-Fr 07:00-18:00
Sa 08:00-17:00
Mo-Fr 08:00-18:00
Sa 08:00-13:00
Mo-Fr 08:00-12:00
und von 13:00-17:00
Sa 08:00-12:00
Mo-Fr 07:30-17:30
Sa 07:30-12:30
Mo-Fr 07:00-18:00
Sa 08:00-12:00